Darstellung von Referenzobjekten

WP-ImmoMakler® kann Referenz-Immobilien unter einem separaten Menüpunkt darstellen. Die Daten der Referenzobjekte werden automatisch reduziert angezeigt (nur Beschreibungstexte, Bilder und Lage. Keine Preise, Flächen etc.).

Bei Bedarf und besonderen Wünschen (Anzeige von Referenzschreiben etc.) ist die Anzeige individuell mit Hilfe eines eigenen Templates anpassbar.

Referenzobjekte müssen als solche markiert werden, dies geschieht meistens in der Maklersoftware.
Da Referenzobjekte im OpenImmo-Standard nicht standardisiert sind, haben Sie mehrere Optionen:

onOffice
Hier steht bereits unter dem Reiter “Vermarktung” in dem Kasten “Eigene Internetseite” eine Checkbox “Referenzimmobilie” zur Verfügung. Damit dieses Feld an Ihre Website übertragen wird, müssen Sie einmal beim  technischen Support von onOffice (+49 241 44686-122) anrufen und die Übertragung der sogenannten “Vermarktungsfelder” kostenlos aktivieren lassen. In WP-ImmoMakler® müssen Sie dann weiter nichts einstellen.

andere Maklersoftware

Auch für andere Maklersoftwaren importiert WP-ImmoMakler standardmäßig Referenzobjekte, aber dort kann es je nach Kundenkonfiguration zu Abweichungen kommen, auf die wir innerhalb unseres Supports gerne für Sie anpassen.

Hier haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Sie fügen Sie ein neues benutzerdefiniertes Feld hinzu (z.B. Checkbox “Referenzobjekt”). Ggf. ziehen Sie die Dokumentation Ihrer Software oder deren Support-Team hinzu.
    Folgende benutzerdefinierte Felder werden von WP-ImmoMakler® bereits akzeptiert, weitere Felder können wir aber bei Bedarf hinzufügen):
    immobilie-user_defined_anyfield-Referenz = 1 oder 'true'<br> immobilie-user_defined_anyfield-Referenzobjekt = 'true'<br>ausstattung-user_defined_anyfield-Referenz = 1 oder 'true'<br>verwaltung_techn-user_defined_anyfield-Referenzobjekt = 'Ja'
  2. Sie richten eine weitere Portalschnittstelle (z.B. “Referenzen Website”) ein, an die Sie Ihre Referenzobjekte exportieren. Diese Exporte müssen dann unter /openimmo/referenzen/ auf dem Server landen, dann werden sie automatisch als Referenz markiert.
  3. WP-ImmoMakler > Einstelllungen > Import> "Als verkauft/vermietet markierte Objekte als Referenzobjekte markieren"
  4. Automatische Umwandlung von Objekten in Referenzobjekte bei Löschung mit dem Filter  immomakler_mark_as_reference_instead_of_delete
  5. Falls o.g. Optionen in Ihrer Maklersoftware nicht möglich sind, dort ungewöhnliche Zusatzkosten erzeugen, oder Sie sich einen anderen Workflow wünschen, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir eine alternative Lösung finden können (z. B. Vereinbarung bestimmter Schlüsselwörter in Objekttitel oder Beschreibungstext oder bestimmte Objekt-IDs für Referenzen).

Nach einem ersten Import mindestens eines Referenzobjektes werden diese dann unter  /immobilien/referenzen/ gelistet. In den Shortcodes sind sie mit status=referenz verfügbar (Avada Theme: immobilien-status=referenz).

immowelt.de: Die Übertragung inaktiver Immobilien aus immowelt.de ist mit der Immowelt API leider nicht möglich. Die Immowelt API überträgt nur aktive Objekte.

Konnten wir Ihre Frage beantworten? Vielen Dank für Ihr Feedback! Es ist ein Fehler beim Absenden aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Brauchen Sie weitere Hilfe? Schreiben Sie uns Schreiben Sie uns